Side / Colakli
            

Side Suchen&Buchen mit Hotelbewertungen

Side Colakli auf Google Earth
am Ende der Seite

 


Colakli Blickrichtung Kumköy


Das eigentlich Dorf Colakli liegt einige Kilometer entfernt von der Feriensiedlung Colakli im Landesinneren. Wir machten einen Strandspaziergang von Side aus den Strand entlang nach Anfang Colakli ca.8-10km. Nach  Kumköy kommt man an einem ca.1 km langen noch nicht bebauten Abschnitt vorbei. (Wie lange noch?) Das Meer von Kumköy bis Colakli ist  bewegter als in Side-West, das viel uns schon 1998 auf. Der Strand ist feinsandig und  in das Meer steiler abfallend.
Beim Abholen von Gästen aus verschiedenen Hotels in Colakli zu einem Ausflug, bekamen wir die Gelegenheit Colakli von der Landseite mit dem Bus anzuschauen. Das erste Hotel von Colakli war glaube ich der Club Viva Lindita. Der Eindruck der Feriensiedlung stellte sich so dar, entlang einer ewig langen Strasse die die großen Club und Resorthotels auf der Meerseite und die Appartementsiedlungen und kleineren Hotels auf der Landseite trennt. Dazwischen ab und zu  Abschnitte mit Restaurants, Bars und Cafes auf der Land zugewandten Seite. Wer einen Urlaub im Clubhotel und wenig Wert auf  Idylle und Bekanntschaft mit Land und Leute sucht ist hier richtig.

Der Film zum Ausflugsbericht Bilder im Film, die Strände Side -West- Ost - Colakli und Stadtstrand, vom Museum, Side- Hafen und das Hotel Sirma.



Tipp: Machen Sie doch einen Ausflug nach Antalya - Aspendos - Perge und nach Side-Stadt, es lohnt sich. Das kann man gut an einem Tag mit dem Mietauto machen, ohne zu hetzen. Siehe den Kurzen Videoclip .

 



"Niemandsland" zwischen Kumköy&Colakli


Anfang der  Feriensiedlung  Colakli

 

Antalya Perge und Aspendos


Side Colakli auf Google Earth
 
Größere Kartenansicht

 

Türkei-Orte-Übersicht

Side-Strände

Side-Hotels

Startseite/Home 


Gezielt und erfolgreich Werben auf www.alle-franken.de!
Grafiken -Bilder - Webart&Design © 2002 -2010  by J.H.Z