Home/Startseite


Biergartenkarte

Hotelkarte
Deutschlandkarte

Bayernkarte
Fränkische Schweiz
Frankenalb
Goldene Strasse

Naturpark

 Fränkische Schweiz -Veldensteiner Forst

Plech
 mit seiner Attraktion


Das Fränkische Wunderland


Die unterstrichenen Links im
Text sind Bilder oder führen zu weiteren Seiten!

Ein Samstag in Franken!

Was zeigt man einem Besuch aus Wien, der unbedingt eine Tropfsteinhöhle besuchen wollte?

Zuerst die sehenswerte Maximiliansgrotte, die ich auch noch nicht gesehen hatte, danach die Veldensteiner Burg in Neuhaus an der Pegnitz. Ein wenig Prater musste auch dabei sein, also machten wir uns auf den Weg nach Plech! In das  Fränkische Wunderland! Der Erlebnispark reizvoll  inmitten des Naturparks Fränkische Schweiz/Veldensteiner Forst gelegen, ist ein beliebtes Ausflugsziel für die ganze Familie. Der Park liegt direkt an der Autobahn A9 Nürnberg-Berlin. Auf dem über 15 Hektar großen Areal  finden alle Besucher etwas für sich, ob Babyland
, Märchenwald oder die große Westernstadt "Kansas City"! Nach Bezahlen des Eintritts von 11 € machten wir uns auf den Weg ins Wunderland, der Besucherandrang hielt sich in Grenzen und wir konnten uns alles ohne Gedrängel anschauen und mussten auch nichts auslassen. Von einem Betreuer der Kinderbahn im Märchenpark wurden wir 4 Erwachsene mit den Worten, "kommt steigt ein, ihr lieben Kinder" aufgefordert, mit der Minieisenbahn mit zu fahren, es war eine Gaudi mit den Kids durch die Saurier- Landschaft zu tuckern. So wurden uns alle Hemmungen genommen und wir machten alles mit, wo wir hineinpassten. Nach diesem schönen Aufenthalt machten wir uns auf Weg zu den Kreuzbergkellern nach Hallerndorf zum Abendessen!

Fazit. Die Preise in den Lokalen sind moderat, die Aztekenshow im Indianerdorf, war sehenswert und das fahren auf den Kinder-Karussells und Bahnen ein Erlebnis!
 

Wunderland AG  Zum Herrlesgrund 13   D-91287 Plech  Tel.: 09244-9890   Fax: 09244-7429

Home/Startseite

 © 2002-2010 by J.H.Z.t