Kahlenbergdorf                Klick auf die dunkelgelben Punkte! Nicht auf Kahlenbergdorf    

  Kahlenbergdorf Vergrößern? Klick in das Bild


Copyright   Stadt Wien, Datenquelle: www.wien.gv.at/stadtplan 


Kahlenbergdorf im 19. Bezirk Döbling!

Das Heurigen- Restaurant der Fam. Pospisil, ist ein sehr empfehlenswerter Heuriger! Nicht nur als Ziel nach einer Wanderung vom Leopoldsberg den Nasenweg runter, zum Kahlenbergdorf! Der Hit das "Legendäre Schnitzel"! Sauberes und ein sehr freundliches Team!

Vergrößern? Klick auf die Bilder
 

Das Döblingerwappen
Der Heilige Georg als Drachentöter steht im Bezirkswappen für Kahlenbergdorf. Auf rotem Hintergrund ist die Drachentöterszene auf einem braunen Berg dargestellt. Der Heilige Georg sitzt in goldener Rüstung samt goldenem Helm auf einem silbernen Pferd mit blauer Pferdedecke. Er tötet mit einer goldenen Lanze einen auf dem Rücken liegenden grünen Drachen.Der Heilige Georg ist der Kirchenpatron der Kahlenbergdorfer Kirche. Der Name leitet sich vom heutigen Leopoldsberg ab, der bis ins 17. Jahrhundert Kahlenberg hieß. Ab zirka 1115 ist der Ortsname belegt.

Datenquelle: www.wien.gv.at/stadtplan  Copyright   Stadt Wien  


Startseite/Home

 

Karte-Döbling
 


Heurige- Restaurants           Wanderkarte


Wien - Bezirke